Wenn Ideen zu Projekten werden

Wir prüfen unsere Ideen auf Bedarfe, Möglichkeiten zur Umsetzung und wen wir für die Mitarbeit brauchen. Auch ob unsere Ehrenamtlichen weitere Unterstützung durch ambitionierte Amateure und/oder engagierte Profis benötigen. Hier stellen wir Ihnen einige Projekte vor. Parallel dokumentieren wir die Umsetzung. Natürlich als Nachweis für Spender und Sponsoren. Und damit wir Fortschritte in der Begleitung von jungen Flüchtlingen ablesen können.

Falls Sie sich für ein Projekt interessieren, wenden Sie sich bitte an uns. Vielleicht können wir Sie als Unterstützer, Spender oder Sponsor gewinnen. Oder Ihnen Anregung für eigene Aktionen in Ihrer Stadt oder in Ihrem Verein geben. Der Spruch „Wir schaffen das“ basiert für uns auf der Devise: Alle Projekte können nur gelingen, wenn viele tatkräftige Helfer zusammen arbeiten. Das braucht Ideen, Visionen, Mut, Engagement, aber auch den Willen zur Integration.

Wir versichern allen, die uns unterstützen bzw. die mit uns zusammen arbeiten: Wir gehen keine Projekte blauäugig an. Wir überlegen die Wirkung unseres Handelns, schulen gegebenenfalls die Betreuerinnen sowie Betreuer und gehen verantwortungsvoll mit den uns anvertrauten jungen Flüchtlingen, ihren Familien und auch den zur Verfügung gestellten Mitteln und Geldern um. Wir danken allen, die dabei mitwirken. Lassen Sie sich von unserer Freude anstecken …

Unsere Projekte