Lesespende zum Thema Freundschaft

Corona und kein Ende. Das betrifft natürlich auch unsere Projekte. Unser Verein möchte Geflüchteten helfen und Menschen zusammenbringen. Schwierig in dieser Zeit. Gerade unsere Kinder-Projekte wie gemeinsames Lernen, Gesprächsrunden und Vorlesen ruhen. Sicherheit und Regeln gehen vor. Aber … Weiterlesen

Tütenaktion: Frieden auf Erden

Unsere Weihnachtsaktion 2020: Eine kleine Freude für Geflüchtete in den Rastatter Heimen. Weiterlesen

Laufen und Gutes tun!

Wir freuen uns über die Spende von 1300 Euro für unseren Verein! Dahinter steckt eine besondere Aktion: “Laufen und Gutes tun!” MitarbeiterInnen von Arvato Financial Solutions sind in verschiedenen Ländern rund 4.500 Kilometer gelaufen und haben dabei Spenden für Flüchtlingsorganisationen gesammelt. Weiterlesen

Zirkusbesuch – leider abgesagt

Wochenlang haben wir eine Aufführung im Zirkus Bely für Flüchtlingsfamilien in Rastatt geplant. Mit Hygienekonzept, Infos und dem Vorlesen von Tiergeschichten. Jetzt haben wir die Entscheidung schweren Herzens getroffen: Wir sagen leider ab!

Entsetzen über Moria – Briefe an Abgeordnete

Wir haben hunderte Masken für die Flüchtlinge im Lager Moria genäht und kostenlos hingeschickt. Wir haben fassungslos die Berichte und Bilder von den Zuständen in dem Lager gesehen. Seit Jahren. Jetzt ist unser Entsetzen nicht zu beschreiben: Moria ist abgebrannt, und die Menschen dort sind obdachlos.

Deshalb haben wir am Donnerstag (10.09.) Briefe an die Abgeordneten im Bundestag, Landtag und Europaparlament in unserer Region geschickt. Weiterlesen

Wir spendieren Eis im Flüchtlingsheim

Nach wochenlangem Lernen und Vorlesen gab es gestern für Kinder in einem Rastatter Flüchtlingsheim Eis. Die Bedingung war: keine Streitereien und keine Raufereien in den Sommerferien. “Seid ihr auch brav gewesen?” Vielstimmiges JAAAAAA! Weiterlesen

SPD-Politiker hören uns zu

Was sind die wichtigsten Themen auf dem Weg zur Integration von Flüchtlingen? Das haben wir gestern in Rastatt mit Politikern besprochen. Weiterlesen

Über 6.000 Masken genäht

Leider konnten wir unsere Nähaktion “Weltfaden” mit den wöchentlichen Treffen im Gemeindehaus St. Alexander in Rastatt wegen Corona nicht fortsetzen. Aber wir haben Heimarbeitsplätze bei den Frauen aus Afghanistan und Syrien eingerichtet: ausgestattet mit jeweils einer Nähmaschine, mit Stoffen und Gummis zum Nähen von Mund-Nasen-Schutz. Weiterlesen

Besonderes Label aus Rastatt: Weltfaden

Wir spannen einen Faden der Hilfe um die Welt. Nach diesem Motto nähen und stricken wir. Frauen aus Afghanistan, Kamerun und Syrien, die (zum Teil mit ihren Familien) Asylantrag in Deutschland gestellt haben.  Weiterlesen

Hinweise in verschiedenen Sprachen

Bitte beachtet wegen Corona – diese Hinweise haben wir in Deutsch, Arabisch, Englisch, Persisch und Französisch für Geflüchtete, die in Baden-Württemberg leben. Weiterlesen